Hallo!

runlet rockt!

23.05.2015
Live Volksbank Stadion, FFM

Heimspiel der Frankfurt Galaxy

Frankfurt Galaxy Website

die Band

Bei runlet trifft Talent und Leidenschaft auf pure Kreativität. Dabei entsteht ein auffällig authentischer Bandsound. Harmonische Keyboardmelodien kombiniert mit kernigen Gitarrenriffs und getragen durch die markante Stimme des Sängers Thom.

  • 2005 Die Band bringt ihr Debüt-Album "state of art" auf den Markt.
  • 2007 Das Quintett produziert "welcome home", die Einmarschhymne samt Musikvideo exklusiv für die Footballprofis der Frankfurt Galaxy.
  • 2009 runlet veröffentlichen ihr zweites Studio-Album "big show - directors cut" und zeigen damit ihre volle Bandbreite. Der Longplayer überzeugt mit energiegeladenen Popnummern sowie mit gestandenen Hardrock Songs. 18 Tracks im modernen Alternative-Sound, der artistisch mit progressiven Rockelementen der 70er Jahre kokettiert.
  • 2010 Die Band entschließt sich eine kreative Pause einzulegen.
  • 2014 runlet veröffentlichen die Single "welcome home" gemeinsam mit anderen beliebten Songs auf einer EP.
  • 2015 10 Jahre nach Veröffentlichung ihres Debüt-Albums beenden runlet ihre kreative Pause.

Diskografie

Welcome Home

2014

Die neueste EP der Band inklusive der Frankfurt Galaxy Einmarschhymne "welcome home".

Big Show / Directors Cut

2009

Der Longplayer mit 18 Tracks zeigt die komplette Bandbreite der Band.

State Of Art

2005

Das Debütalbum der Band dokumentiert die frühen Tracks der Band.

Videos

  • Trailer - "bis show / directors cut"

  • Musikvideo - "Too Short"

  • Slideshow - "Like April"

  • Slideshow - "The Wall"

Kontakt

Management